Schöne Schattenpflanze: Fiederaralie adelt dunkle Ecken

Schöne Schattenpflanze: Fiederaralie adelt dunkle EckenTimmendorfer Strand - Im Oktober steht die Fiederaralie als Zimmerpflanze des Monats im Mittelpunkt, ein Ort, der eigentlich gar nicht zu ihr passt. Denn als Schattenpflanze bevorzugt sie dunkle Ecken eines Raums. Dort wächst die asiatische Schönheit langsam, aber beständig und benötigt nur wenig Pflege.

30 Jahre Badminton im NTSV Strand 08

30 Jahre Badminton im NTSV Strand 08Am 15. Juni hatte die Badmintonsparte des NTSV Strand 08 Jubiläum - seit 30 Jahren schlagen wir Federbälle über ein Netz.

Grund genug für ein Turnier mit anschließender Party. Eingeladen waren Mannschaften aus Eutin, Gleschendorf, Heiligenhafen und Stockelsdorf.

Was hat der Kabarettist Dieter Hildebrandt mit der Kommunalwahl zu tun?

Timmendorfer Strand - Insbesondere durch „Notizen aus der Provinz“ und „Scheibenwischer“ wurde der 1927 in Niederschlesien geborene Dieter Hildebrandt einer breiten Öffentlichkeit bekannt. Schon seit Wochen kursieren im Ostseebad Timmendorfer Strand Gerüchte, dass offenbar die in Timmendorf zur Gemeinderatswahl antretenden Parteien und auch die Wählergemeinschaft WUB,

Kommentar Komponente ausgewechselt

Timmendorfer Strand – Nachdem die alte Kommentarkomponente immer wieder ärger gemacht hat und vor allen Dingen im Internet Explorer nicht angezeigt wurde haben wir uns entschlossen diese Komponente zu entfernen und nach einer neuen Lösung gesucht.

Braucht Innenminister Friedrich (CSU) eine Sehhilfe ?

Nachdem der Verfassungsschutz, die Justiz, viele Jahre (!) die Serien-Morde an ausländischen Mitbürgern nicht aufklären konnte...., jetzt Die Linke im Parlament in die Nähe von möglichen Verfassungsfeinden zu rücken, überwachen zu lassen und Initiativen gegen Rechts zu verpflichten

Timmendorfer wirft negatives Bild auf Timmendorf

Man muß sich doch über Timmendorfer Bürger sehr wundern. So machte ein Timmendorfer vor einiger Zeit einen erheblichen Schaden in einem scharbeutzer Sonnenstudio und versprach sogar schriftlich den Schaden der Versicherung zu melden.

Sind wir alle bald ein bisschen dänisch ?

Die jubelnde IHK Lübeck und diverse Landespolitiker wünschen mehr Dänischkenntnisse im Lande. Eine bemerkenswerte Idee!! Könnte dieser illustre Kreis die eigene Forderung allerdings bereits selber erfüllen, würden etliche Wachstumsillusionen der Fehmarnbeltregion gewaltig ins Wanken geraten.

Hilfe, mein Kind hat mich eingesperrt

Mal etwas zum schmunzeln aus einem Lübecker Polizeibericht.

Verzweifelt meldete sich gestern am Dienstag eine 32-jährige Mutter gegen 18.00 Uhr über Notruf bei der Polizei. Sie schildert den Kollegen am Telefon, dass sie von ihrem  3-jährigen Sohn in der Küche eingeschlossen

Suchen

Letzter Kommentar

Besucher- Zahlen

HeuteHeute2056
GesternGestern12254
WocheWoche61232
Monat Monat 158891
GesamtGesamt22394464

Letzte Kommentare