header-01 header-02 header-03 header-04 header-05 header-06 header-07 header-13

Einwohner gestalten die Zukunft von Timmendorfer Strand

EINLADUNG in die Zukunftswerkstatt in Timmendorfer Strand am 25. und 26. September 2017, jeweils von 17 bis 21 Uhr, in der Trinkkurhalle an der Strandpromenade
Alle Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Timmendorfer Strand sind herzlich eingeladen, die Entwicklung der Gemeinde im Rahmen der Erarbeitung des Touristischen Ortsentwicklungskonzeptes aktiv mitzugestalten. In zwei Zukunftswerkstätten haben sie die Möglichkeit, den Tourismusort Timmendorfer Strand (Montag, d. 25.September 2017) und den Lebensort Timmendorfer Strand (Dienstag, den 26.September 2017) im Rahmen einer Kritikphase zu bewerten und anschließend selbst ausgewählte Schwerpunkte zur Entwicklung ihrer Gemeinde bis 2035 zu formulieren. Die Zukunftswerkstätten finden jeweils von 17.00 – 21.00 Uhr, in der Trinkkurhalle, Kurpromenade 3 in Timmendorfer Strand statt.„

Uns ist besonders wichtig, dass sich alle Einwohnerinnen und Einwohner in beide Zukunftswerkstätten mit konstruktiver Kritik, Ideen, Wünschen und vielleicht auch ganz konkreten Maßnahmen einbringen, da die Vielzahl der Meinungen und Eindrücke der Menschen, die in der Gemeinde Timmendorfer Strand leben, maßgeblich für die Entwicklung einer tragfähigen Gesamtstrategie für die Gemeinde ist“, erklärt Bürgermeisterin Hatice Kara vor der Presse.

 

Theater der Dämmerung verzaubert kleine und große Besucher in Timmendorfer Strand

Theater der Dämmerung verzaubert kleine und große Besucher in Timmendorfer StrandTimmendorfer Strand - Im Rahmen der Timmendorfer Kulturzeit veranstaltet die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH am 23. September erstmalig einen Tag des Schattentheaters.

Hierzu hat die TSNT GmbH das Theater der Dämmerung aus Düsseldorf in den Norden ein geladen. Friedrich Raad und Wanja Kilber präsentieren an diesem Tag zwei Inszenierungen mit ihren großen, beweglichen Scherenschnittfiguren.

Barefoot Hotel Timmendorfer Strand ab sofort auch mit großem Wellnesbereich

Barefoot Hotel Timmendorfer Strand ab sofort auch mit großem WellnesbereichTimmendorfer Strand - Am 01.06.17 öffnete das barefoot Hotel Timmendorfer Strand seine Pforten. Mit mehr als 100 Jahren gehört das Haus aus dem 19. Jahrhundert zu den ältesten Bauwerken an der Lübecker Bucht. Mit 57 Zimmern unterschiedlicher Größe und individuell eingerichtet, designt von Til Schweiger und mit eigens von ihm ausgewählten Lieblingsprodukten ausgestattet, wurde ein Hotel mit Seele geschaffen. Viel Holz, warme Naturtöne und naturverbundene Materialien laden an einen familiären Ort zum Entspannen ein.

Retroclassic wieder mit Traumhaften Oldtimern dabei

Retroclassic wieder mit Traumhaften Oldtimern dabeiTimmendorfer Strand - Retroclassic hat dieses Mal etwas ganz Besonderes zu bieten und fährt mit einem Mercedes Benz 190SL in Silber, Baujahr 1960 der somit schon 57 Jahre nachweisen kann und 105 PS hat, nach Timmendorfer Strand.


Des Weiteren einem 51 Jahre alten Mercedes Benz 250SE Bj. 1966 in Grün und 150PS, und einem Mercedes Benz 560 SL in Dunkelblau und Schwarzer Innenausstattung. Der Wagen hat 231 PS und ist aus dem Jahre 1988.

Glitzernde PS-träume am Timmendorfer Strand am 09. & 10. September 2017

Glitzernde PS -träume am Timmendorfer Strand am 09. & 10. September 2017. Foto: Christel SörensenTimmendorfer Strand - Edelmodelle und Neuheiten aller Marken, blitzender Chrom und mobile Highlights auf der Promenade - darunter zahlreiche Weltpremieren. Traumpromenade, Traumwetter und Traumautos!

Weltpremieren sind schon Tradition, wenn wir, die Aktivgruppe für Handel & Gewerbe, Timmendorfer Strand e.V. und Norddeutschlands Top-Autohäuser zur (Traum)-Automeile auf die Timmendorfer Kurpromenade einladen. Über 20.000 Besucher werden sich am 9. & 10. September 2017 auch in diesem Jahr die neuen und neuesten Modelle der führenden Automobilhersteller nicht entgehen lassen.

Tim Holler und Clemens Wickler sind Deutsche Meister

Tim Holler und Clemens Wickler sind Deutsche Meister,  Copyright: Hoch Zwei/Cathrin MüllerTimmendorfer Strand - Mit dem Finaltag der Männer fanden die 25. Deutschen smart Beach-Volleyball Meisterschaften an der Seebrücke in Timmendorfer Strand ein würdiges Ende. Mit einer Rekordkulisse von über 70.000 Zuschauern an vier Tagen war die Jubiläumsausgabe der nationalen Titelkämpfe von Donnerstag, 31. August, bis Sonntag, 3. September, so gut besucht wie nie zuvor. „Was Laura Ludwig und Kira Walkenhorst in den letzten Jahren für unsere Sportart geleistet haben, ist unglaublich. Aber auch die Männerteams haben hier bewiesen, dass sie herausragenden Spitzensport zeigen und die Zuschauer begeistern können“, sagte Frank Mackerodt, Organisator der smart beach tour, zum Abschluss der Saison in Timmendorfer Strand.

Laboureur/Sude und Bergmann/Harms topgesetzt in Timmendorfer Strand

Timmendorfer Strand - Am Donnerstag, 31. August, gebührt um 17 Uhr das erste Spiel der Deutschen smart Beach-Volleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand den Titelverteidigerinnen, Olympiasiegerinnen, Weltmeisterinnen und World Tour Finals Champions, Laura Ludwig/Kira Walkenhorst (Hamburger SV). Bereits vor der offiziellen Eröffnung am Donnerstagabend spielen die Frauen um 17 und 18 Uhr ihre erste Runde aus. Bis dahin trainieren die Teams noch in heimatlichen Gefilden oder bereits in Timmendorfer Strand.

Welt- und Europameisterinnen spielen in Timmendorfer Strand um nationale Beachkrone

Welt- und Europameisterinnen spielen in Timmendorfer Strand um nationale BeachkroneTimmendorfer Strand - Am vergangenen Wochenende fand im Hamburger Stadion Rothenbaum das letzte Turnier der smart beach tour vor dem großen Saisonfinale, den Deutschen smart Beach-Volleyball Meisterschaften vom 31.8. bis 3.9. in Timmendorfer Strand, statt. Am Dienstag, 22. August, hat der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) die Zulassungslisten dafür veröffentlicht. Die Beach-Volleyballfans können sich bei der bereits 25. Auflage der Titelkämpfe in Timmendorfer Strand auf hochklassigen Spitzensport und viele nationale Top-Teams freuen.

Jaacks Fashion Frühstück 3.September 2017

Jaacks Fashion Frühstück 3.September 2017Timmendorfer Strand Niendorf - Am kommenden Sonntag, den 03.September 2017 läd das 700 Quadratmeter Verkaufsfläche umfassende Modehaus Jaacks zum Fashion Frühstück "Pretty Preppy" ein.

Regelmässig präsentieren die Jaacks Fashion Models, die sich zu gleichen Teilen aus Freunden, Mitarbeitern und Kunden von Jaacks zusammensetzten, den aktuellen Trend des Monats. Gepaart mit einem Livemusiker aus der Region, belegten Brötchen und Kaffee satt,

Suchen

Letzter Kommentar

Besucher- Zahlen

HeuteHeute12314
GesternGestern15128
WocheWoche27443
Monat Monat 300001
GesamtGesamt21651715

Achtung bitte erst kostenlos Registrieren, weiter unten !!