header-01 header-02 header-03 header-04 header-05 header-06 header-07 header-13

Fackelfest am Freistrand Niendorf. Feuer-Spektakel an der Wasserkante

20170211 FackelfestTSNT StS 99 kleinTimmendorfer Strand Niendorf - Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH lädt am 24. Februar ab 14 Uhr an den Freistrand von Niendorf ein.Mit Einsatz der Dunkelheit, ca. 18 Uhr, werden Riesenfackeln mit einer Höhe von acht Me-tern gleichzeitig entzündet und sorgen am Niendorfer Hafen für ein Feuer-Spektakel der be-sonderen Art.
Bei den Fackeln handelt es sich um Fichtenstämme aus heimischen Wäldern, um die Reisig gebunden ist.
„Im letzten Jahr hat uns leider das Wetter einen Streich gespielt mit eisigem Wind und Schneefall, so dass die Fackeln leider nicht entzündet werden konnten. Das soll nun anders werden und wir hoffen auf bessere Wetteraussichten“, freut sich Martina Block, Veranstal-

Dieter W. Metz - Ihr Bürgermeisterkandidat in Timmendorfer Strand

Dieter W. Metz - Ihr Bürgermeisterkandidat in Timmendorfer StrandMeine Ziele

Timmendorfer Strand - das Herzstück der Ostsee - muss seine Identität und Erreichbarkeit stärken.  

Im Wettbewerb mit den angrenzenden Gemeinden müssen unter touristischen aber auch unter wirtschaftlichen und betrieblichen Belangen starke Akzente gesetzt werden, entsprechende Maßnahmen erfolgen und nachhaltig an deren Umsetzung gearbeitet werden.

Abgabe der Unterstützungsunterschriften im Rathaus der Gemeinde Timmendorfer Strand

Abgabe der Unterstützungsunterschriften im Rathaus der Gemeinde Timmendorfer StrandTimmendorfer Strand - Am 09.02.2018, habe ich, Robert Wagner, um 11:30 Uhr meine Unterstützungsunterschriften bei der Leiterin des Fachdienstes „Sicherheit und Ordnung“, Frau Kerstin Hartz, abgegeben. Mit 110 Unterschriften habe ich mehr als die erforderlichen 95 Stück eingereicht.
In vielen Einzelgesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern habe ich bei der Unterschriftensammlung wieder eine Vielzahl von Informationen über die Verwaltungsarbeit und das Leben in der Gemeinde erhalten. Meine bereits seit Juli 2017 gewonnenen Eindrücke und Kenntnisse werden somit, durch meinen intensiven Kontakt zu den Menschen in der Gemeinde und den Ortsteilen, vertieft und spezifiziert.

Fashion Frühstück Urban Active bei Jaacks

Fashion Frühstück Urban Active bei JaacksTimmendorfer Strand Niendorf - Endlich ist es soweit: am Sonntag, den 11.Februar 2018 steht das erste Fashion Frühstück des Modefrühjahrs bei Jaacks Mode+Schuhe in Niendorf/Ostsee ins Haus.
Regelmässig präsentieren die Jaacks Fashion Models, die sich zu gleichen Teilen aus Freunden, Mitarbeitern und Kunden von Jaacks zusammensetzten, den aktuellen Trend des Monats. Gepaart mit einem Livemusiker aus der Region, belegten Brötchen und Kaffee satt, ergibt sich das wohl modischste Frühstück des Nordens: das Jaacks Fashion Frühstück.

CDU lädt zum traditionellen Grünkohlessen ein am 09.02

cduTimmendorfer Strand - Die CDU Timmendorfer Strand lädt herzlich zum traditionellen Grünkohlessen ein.
Christian Freitag, CDU Ortsvorsitzender freut sich auf den Fraktionsvorsitzender der FDP im Schleswig-Holsteinischen Landtag, Herrn Christopher Vogt, der über das Thema „Jamaika und die Rolle der FDP“ referieren wird.

OGT-Schüler planen Event für Timmendorfer Strand

OGT-Schüler planen Event für Timmendorfer StrandTimmendorfer Strand - Auch in diesem Jahr findet wieder eine Kooperation zwischen dem Ostseegymnasium Tim-mendorfer Strand und der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH statt. Der Wahl-pflichtkurs angewandte Gesellschaftswissenschaften des OGT hat die Aufgabe erhalten ein Event in Zusammenarbeit mit der TSNT für den 26.05.2018 zu planen.

Nach einer gemeinsamen Kick-off-Veranstaltung bei der TSNT mit Einführung in die Arbeit der Tourismus GmbH und in das Projekt, entwerfen die Schülerinnen und Schüler im ersten Teil ihr eigenes, auf ihre Zielgruppe abgestimmtes Event. Betreut wird das Projekt von Joachim Nitz, Tourismusdirektor und Janina Schütze, Eventmanagerin, die mit fachlichem Rat den Schülern regelmäßig zur Seite stehen.

Fit4you! - Erlebnismesse Premiere im Ostsee-Hotspot Timmendorfer Strand

Fit4you! - Erlebnismesse Premiere im Ostsee-Hotspot Timmendorfer StrandTimmendorfer Strand - Im Neuen Kurpark von Timmendorfer Strand treffen sich Fitnessfans jeden Alters an dem dreitägigen Erlebnis- & Sportevent „Fit4you“ vom 9. bis 11. Februar 2018.  Ob aus der Hansestadt oder von der gesamten Küste - angesagt ist, die neuesten Trends zu entdecken, Aktuelles und Interessantes auszuprobieren und sich bei Spiel, Sport und Spaß bestens zu unterhalten.
Als Aussteller dabei sind regionale Vereine aus den Sparten Trendsport und Workout,  zu-sammen mit namhaften Fitness- und Tanzstudios, Anbieter von Gesundheits- und Ernäh-rungsberatungen sowie aus den Sparten Yoga, Golf und Wellness.
Dass dabei die Branche „Gesundes Essen“ nicht zu kurz kommen darf ist klar.

Timmendorfer Ferienpass erstmalig in den Oster- und Herbstferien

Timmendorfer Ferienpass erstmalig in den Oster- und Herbstferien

Dem lang gehegten Wunsch der Mitglieder des Sozialausschusses nach einem Ferienpassangebot auch in den Oster- und Herbstferien kann die Gemeinde Timmendorfer Strand nunmehr erstmalig entsprechen. Möglich wird dieses durch eine Stellenerweiterung im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit für den Ortsteil Niendorf/Ostsee und die Einstellung von Herrn Tessendorf zum 01.11.2017.

Abendveranstaltung zum Nationalen Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 1. Februar 2018 um 19.00 Uhr in der Trinkkurhalle Timmendorfer Strand

Abendveranstaltung zum Nationalen Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 1. Februar 2018 um 19.00 Uhr in der  Trinkkurhalle Timmendorfer StrandTimmendorfer Strand - Der 27. Januar, also der Tag, an dem das Vernichtungslager Auschwitz von der Roten Armee befreit wurde, ist in der Bundesrepublik seit 1996 der "Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus". Im Jahre 2005 wurde der 27. Januar von den Vereinten Nationen zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust erklärt. Seitdem wird regelmäßig im Deutschen Bundestag und in den verschiedensten Institutionen und öffentlichen Einrichtungen in der Bundesrepublik Deutschland der Opfer des Nationalsozialismus gedacht.

Suchen

Letzter Kommentar

Besucher- Zahlen

HeuteHeute6538
GesternGestern17582
WocheWoche24121
Monat Monat 375111
GesamtGesamt24239160

Achtung bitte erst kostenlos Registrieren, weiter unten !!