header-01 header-02 header-03 header-04 header-05 header-06 header-07 header-13

Live & Open-Air Strandkonzerte Niendorf/Ostsee

Vorbereitung der größten Strandkonzerte im Norden Deutschlands laufen auf Hochtouren, „DIKKA“ bereits ausverkauft

Vom 31. Mai bis zum 2. Juni 2024 finden direkt an der Wasserkante am Niendorfer Freistrand zum fünften Mal die beliebten Strandkonzerte statt. Auch in diesem Jahr hat die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT GmbH) einige hochkarätige deutsche Künstler gewinnen können. Eröffnen wird am 31. Mai Gentleman, ein absoluter Top-Act in der Reggae-Szene und zum Abschluss werden Sportfreunde Stiller am 2. Juni die Atmosphäre anheizen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Die 10 x 8 Meter große Bühne mit einem 4 x 6 Meter großen Anbau wird ab dem 28. Mai aufgebaut. Platz bietet die Location für 4.000 Gäste pro Konzert. Geschäftsführer Joachim Nitz (TSNT GmbH):

„Die StrandKonzerte sind die ersten Sommerkonzerte einer tollen Open-Air-Saison und bieten für jeden Musikgeschmack etwas und das vor fantastischer Ostsee-Kulisse. Wir freuen uns, dass schon über 8.000 Musikfans Tickets gekauft haben, das zeigt, dass viele Lust auf Freilichtkonzerte haben.“

Wer sind die Künstler?

Reggae-Party am Strand. Gentleman bringt am Freitag, dem 31. Mai um 20:00 Uhr (Einlass, 18:00 Uhr) Karibik-Feeling an den Niendorfer Freistrand. Er wurde vielfach mit Platin und Gold ausgezeichnet und stand mehr als zwanzig Mal in den deutschen Top 100 Single-Charts. Gentleman weiß genau, wie er die

Weinfest Niendorfer Hafen 16. – 20. Mai 2024

Mit allen Sinnen genießen

Stimmungsvolles Weinfest am Niendorfer Hafen!

Es geht wieder los! Zum fünften Mal dreht sich alles um den Wein, seine Vielfalt und seinen Genuss. Das deutsche Weinland mit seinem Facettenreichtum lässt sich vom Donnerstag, den 16. Mai bis Pfingstmontag, den 20. Mai ganz leicht zu Fuß erkunden.
Die Winzer haben den spritzigen Weißwein des neuen Jahrgangs dabei, genauso wie den gereiften vollmundigen Roten. Ein entspannter Strandtag findet seinen Ausklang bei einem schönen Gläschen Wein – Herz was willst Du mehr! Stimmungsvolle Musik und weinbegleitende Speisen werden eine

OH-Fehmarn-Mummendorf- Landesstraße 217/ Wer hat´s gesehen?

Offensichtlich von der Straße abgekommen

Lübeck (ots) - Am gestrigen Mittwoch (15.05.) meldete die Straßenmeisterei Oldenburg/H. einen erheblichen Schaden an der Landesstraße 217. Die ermittelnden Beamten der Polizeistation Fehmarn suchen nach dem Verursacher.

Ein unbekannter Fahrzeugführer muss die Landesstraße 217 von Landkirchen in Richtung Hochfelder Mühle befahren haben. Dabei kam das Fahrzeug nach Spurenlage nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen dort stehenden Straßenbaum. Dieser brach durch die Wucht des Aufpralls ab und

Großer Erfolg beim ersten HafenTanzfestival am Niendorfer Hafen

Hunderte Besucherinnen und Besucher tanzten zu lässiger Musik bei bestem Frühlingswetter

Am Himmelfahrtswochenende vom 10. bis 12. Mai ist die Festival-Saison mit dem großen HafenTanzfestival, organisiert von der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT GmbH), erfolgreich eingeleitet worden. 15 Livebands und zahlreiche Tanzschulen brachten die Besucherinnen und Besucher mit einem abwechslungsreichen Programm, das von zeitgenössischem Tanz über traditionelle Tänze, bis hin zu innovativen Choreografien reichte, zum Mittanzen und Feiern.

Im und um das Hafen-Areal wurden vier Tanzbereiche eingerichtet. Barfuß am Strand zu lateinamerikanischen Sambabeats tanzen und das zu einem malerischen Frühlingswetter? Beim erstmaligen HafenTanzfestival war das möglich. Geschäftsführer der TSNT GmbH Joachim Nitz: „Über 35 Tänzerinnen und Tänzer

Impuls – Mental Health- & Lifecare GbR

„Mit Empathie & Sympathie“

TDPicWir sind ein Inhabergeführtes, von der BG zertifiziertes Unternehmen mit insgesamt 4 Ausbildern.
Hiervon sind Angelina & Daniel rein für die Erste-Hilfe-Kurse zuständig.
Wir (Manuela & Andrew) sind die Inhaber und kümmern uns zudem noch um die Bereiche Notfalltrainings (Arztpraxen, Pflegeeinrichtungen etc.), Teamevents & Teambuilding.

Die Erste-Hilfe-Kurse bieten wir für Vereine, Betriebe & Firmen kostenlos an, da wir diese mit der jeweiligen BG Abrechnen können. Für die Erste-Hilfe-Kurse für Fahrschulen, sowie privat Interessierte berechnen wir 45€ p.P.

Notfalltrainings berechnen wir mit 550€ pauschal, bis 12 Personen. Bei 13-20 Personen berechnen wir für den Kurs 600€, zzgl. einer Anfahrtspauschale.

Gerne richten wir auch Teamevents / Teambuildingmaßnahmen aus. Wir haben uns in diesem Sektor auf Gruppen von 6-16 Personen eingespielt, sodass auch jede(r) TN die Option hat, sich einbringen zu können und dementsprechend vom Event nachhaltig zu profitieren. Da wir die Events / Maßnahmen

Premiere: HafenTanzfestival am Hafen von Niendorf

Das gab es noch nie – Premiere: HafenTanzfestival am Hafen von Niendorf soll die Hüften zum Schwingen bringen

 

Sambabeats am Strand, Walking Piano am Hafen und DJs auf großen Bühnen –wo man sonst idyllisch entlang flaniert und den Möwen beim Aufpicken fallengelassener Brötchenkrümel beobachten kann, findet vom 10. bis 12. Mai ein besonderes Festival, organisiert von der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (ff. TSNT GmbH), statt. Vor den einzigartigen, teilweise illuminierten Hafen- und Strand-Kulissen treten zahlreiche Tanzschulen mit Tänzerinnen und Tänzern auf und bieten ein abwechslungsreiches Programm, das von zeitgenössischem Tanz über traditionelle Tänze, bis hin zu innovativen Choreografien reicht.

 

Worauf können sich die Besucherinnen und Besucher freuen?

Im und um das Hafen-Areal werden vier Tanzbereiche eingerichtet. Jeder Bereich hat ein eigenes Thema und bietet ein vielfältiges Programm für Tanzbegeisterte. Ein besonderes Highlight ist die 15 x 15 Meter große Tanzfläche im malerischen Hafen von Niendorf auf der großen Festwiese. Hier können die

OH-Fehmarn-Baustelle Fehmarnbeltquerung / Tödlicher Arbeitsunfall

Lübeck (ots) - Am heutigen Montagnachmittag (29.04.) kam es bei Schachtarbeiten für eine Drainage zu einem Unfall bei dem ein Bauarbeiter erheblich verletzt wurde und trotz sofortiger Hilfe verstarb.

Nach ersten Erkenntnissen wurde gegen 14:00 Uhr der 41-jährige Arbeiter im Schacht von einer Baggerschaufel tödlich am Kopf verletzt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Seelsorger wird sich um die Betreuung der Bauarbeiter kümmern und die Staatliche Arbeitsschutzbehörde bei der Unfallkasse Nord ist informiert.

Maifeier am Niendorfer-Hafen des Gemeinde-Jugend-Ring am Mittwoch 1. Mai 2024

Erstmalig seit 2019 laden die Jugendgruppen des Gemeindejugendringes Timmendorfer Strand alle Kinder, Jugendliche, Eltern und Großeltern wieder zur traditionellen Maifeier am Niendorfer Hafen ein. Ab 11:00 bis 17:00 Uhr erwartet die großen und kleinen Besucher ein buntes
Programm, das mit Unterstützung der TSNT GmbH, des Kurbetriebes und der Gemeinde vorbereitet wurde.

Bei hoffentlich schönem Wetter wird der Shantychor „BlauWeißeJungs“ aus Ahrensbök das Fest eröffnen, gefolgt von vielen Bands und einem Chor mit Songs aus Rock und Pop. Die Jugendgruppen des GJR präsentieren sich den Tag über mit Aktivitäten zum Mitmachen für Jung und Alt. Ein Highlight wird dabei die

B90/GRÜNE Timmendorfer Strand - Einladung zur 17. Tour de Mai

Tour de Mai 2019 2Radtour am 1. Mai 

Seeadler, Seebrücken, ein Museumsbesuch in Pönitz und viel Spaß auf der 17. "Tour de Mai" der GRÜNEN 
Timmendorfer Strand. Am Mittwoch, den 1. Mai laden die GRÜNEN Timmendorfer Strand wieder zur Radtour ein. Beginn: 10 Uhr am Teich im „Strandpark an der Acht“ neben dem Niendorfer Hafen. Ziele sind unter anderem die Seebrückenneubauten in der Lübecker Bucht, das Museum für Regionalgeschichte in

Achtung bitte erst kostenlos Registrieren, weiter unten !!

Suchen

Letzter Kommentar

Besucher- Zahlen

HeuteHeute5389
GesternGestern10885
WocheWoche16274
Monat Monat 154765
GesamtGesamt88894881

Letzte Bilder

Veranstaltungen

Sparkasse