Aktion Meer! Open-Air-Kino und riff-Kino-Dinner am 10. August im riffTimmendorfer Strand Niendorf - Es ist eine Hommage an das Meer und speziell an die Ostsee, von der wir hier alle im Tourismus leben und derentwegen Gäste von weither an die Küste reisen. Am 10. August feiern wir das Meer und machen uns bewusst, wie viel es für uns bedeutet. Das riff hat die "Aktion Meer" angeregt und engagierte Vorreiter ins Boot geholt:

In Zusammenarbeit mit der Timmendorfer Strand Niendorf GmbH, dem Green Screen Festival Eckernförde und dem NDR wird der Film "Wilde Ostsee" gezeigt. Die Vorpremiere einer eindrucksvollen Entdeckungsreise, bei der das Filmteam anwesend sein wird!

Besondere Highlights sind die Keynote von Frank Schweikert von der Deutschen Meeresstiftung und ein Grußwort von Maike Juraschka, Green Screen Festival Eckernförde. Joachim Nitz (TSNT) wird die Gäste willkommen heißen.

Anlässlich der "Aktion Meer" bietet das riff gemeinsam mit "Das Culinarium" aus Lübeck nicht nur "Grill und Chill" für spontane Gäste, sondern auch ein spezielles Kino-Dinner für Genießer an. Wer an diesem Abend zwischen 18 und 21.30 Uhr fein speisen möchte, kann bis zum 7. August 12 Uhr ein leckeres "Ostseefisch-Menü" seiner Wahl vorbestellen - kreiert von "Das Culinarium", Lübeck.



Menü-Auswahl riff-Kino-Dinner


Lübecker Labskaus & Matjes    
16,80 €
Fischfrikadelle & Limetten-Remoulade
an gekräutertem Bratkartoffelsalat mit Radieschen  
 13,50 €
Ostsee-Kamaboko & geräucherter Dorschrogen,
Wakame & Bratreis mit Karacho   
19,50 €
 Rotspon-Beerengrütze mit Vanillesoße      
4,00 €

 

Das Dinner kann jederzeit zwischen 18 und 21.30 Uhr genossen werden. Mit der Reservierung bucht man automatisch auch einen Platz im hübschen Pagodenzelt. Wir freuen uns auf viele Gäste, wünschen viel Spaß und guten Appetit! Anmeldungen zum Dinner bis zum 7. August 12 Uhr    
Hier geht es zur Anmeldung: www.kino-dinner.eventbrite.de

Kontakt: Karin Steinhage, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 0171 / 83 811 86,  ww.riff-strandbar.de

Einloggen oder Registrieren, um Kommentare zu schreiben

Suchen

Letzter Kommentar

Besucher- Zahlen

HeuteHeute2224
GesternGestern19092
WocheWoche42786
Monat Monat 433122
GesamtGesamt26413381

Letzte Kommentare

  • Schlammschlacht gegen Robert Wagner

    • ChristianeJelatzka 02.05.2018 16:29
      Dass die „One Man Show Partei“ sich vehement für Herrn Wagner ins Zeug legt ist nicht verwunderlich ...

      Weiterlesen...

       
    • Jörn Eckert 27.04.2018 13:08
      Varus Varus! :D

      Weiterlesen...

       
    • Christian Jaletzke 27.04.2018 09:40
      Das Schlimmste für Frau Kara wäre eindeutig das Beste für Timmendorfer Strand. Bleibt zu hoffen, dass ...

      Weiterlesen...