Herbstfest in der Knoop Scheune des Frauenkreises Haffkrug Haffkrug - Der Kulturelle Frauenkreis Haffkrug - hatte heute Herbstfest - in der wundervollen Scheune  von Otto und Heidi Knoop in Haffkrug.
Es war - wie immer- ein wundervoller Erfolg.
Die alte Scheune - über die Grenzen bekannt - war voll mit Künstlern  aus Haffkrug, Scharbeutz und Timmendorfer Strand. 
Unsere Haffkruger Autorin Elly Drüding Müller, die zwei wundervolle Bücher geschrieben hat, u.a. zwischen Tümmern und Kohlenklau, hat Ihre wundervollen Puppen vorgestellt. Reeborn Puppen, so echt, als wären sie alle lebendig.
Frau Heidruscheck - mit wundervoller Keramik.   Frau Nagel, Handarbeiten aller Art. Selbstgenächte Taschen, Schals,Mützen,Handschuhe gestrickt und und und.
Die schönsten Blumengestecke,  selbstgemachter Schmuck, Filzpantoffeln. Frau Grönwoldt bestrickt uns schon seit 30 Jahren mit den schönsten Strümpfen.

Auf unserem Sommerfest in der Scheune, hat Kai Weidemann und zwei Freunde ein tolles Jazzprogramm zum Besten gegeben.

Die " Bäckerinnen " von Haffkrug, Tmmendorfer Strand und Scharbeutz , haben wieder Torten gebacken, vom " FEINSTEN "

Und bitte vormerken: am 03. Dezember 2009 , ist Herr Pastor Gruben in der Scheune zum Gottesdienst. Bilder finden Sie in der Galerie. (KS)

Einloggen oder Registrieren, um Kommentare zu schreiben

Suchen

Letzter Kommentar

Besucher- Zahlen

HeuteHeute10887
GesternGestern15545
WocheWoche40995
Monat Monat 283106
GesamtGesamt25215905

Letzte Kommentare

  • Schlammschlacht gegen Robert Wagner

    • ChristianeJelatzka 02.05.2018 16:29
      Dass die „One Man Show Partei“ sich vehement für Herrn Wagner ins Zeug legt ist nicht verwunderlich ...

      Weiterlesen...

       
    • Jörn Eckert 27.04.2018 13:08
      Varus Varus! :D

      Weiterlesen...

       
    • Christian Jaletzke 27.04.2018 09:40
      Das Schlimmste für Frau Kara wäre eindeutig das Beste für Timmendorfer Strand. Bleibt zu hoffen, dass ...

      Weiterlesen...