ehct06 2012Timmendorfer Strand - Knapp eine Woche nachdem Aaron Scott die Beach Boys verlassen hat, konnten die Verantwortlichen vom EHCT ihre Kontigentstelle neu besetzen. Mit Michal Chvostek wechselt ein 21-jähriger Stürmer an den Ostseestrand welcher vor allem Trainer Henry Thom ein Begriff ist. Der gebürtige Tscheche wechselt mit sofortiger Wirkung vom tschechischen Drittligisten HC Nova Jicin nach Timmendorf und erhält einen Vertrag bis zum Saisonende.

In der vergangenen Saison spielte der 1,90 Meter große Stürmer unter dem heutigen Timmendorfer Trainer Thom beim HC Gröden in der höchsten Italienischen Liga, der Serie A.
Vor seiner Profilaufbahn spielte Chvostek in verschiedensten tschechischen Juniorenligen und sammelte viele erfolgreiche Eindrücke und Erfahrungen im Internationalen Eishockey-Geschäft. In der Saison
2011/12 spielte Michal beispielsweise bei den Rochester Stars in den USA. Ein Verein, welcher in seiner jüngsten Vergangenheit etliche NHL-Spieler ausbilden konnte und in der Eastern Junior Hockey League angesiedelt ist. Des Weiteren gilt Chvostek als sehr guter Eisläufer welcher sowohl als Außenstürmer wie auch als Center, flexibel eingesetzt werden kann.
Ob Michal Chvostek am Wochenende schon für die Beach Boys auflaufen kann ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar, die Verantwortlichen sind aktuell dabei eine Spielberechtigung bis zum Wochenende zu erhalten, damit Michal das Team schon in den beiden kommenden Partien am Freitag (20.00 Uhr) zu Hause gegen Nordhorn und am Sonntag, Auswärts bei den Crocodiles unterstützen kann.

Einloggen oder Registrieren, um Kommentare zu schreiben

Achtung bitte erst kostenlos Registrieren, weiter unten !!

Suchen

Letzter Kommentar

Besucher- Zahlen

HeuteHeute4240
GesternGestern5543
WocheWoche63197
Monat Monat 177130
GesamtGesamt88680657