Handgemachte Köstlichkeiten auf dem zweiten Genussmarkt

Handgemachte Köstlichkeiten auf dem zweiten Genussmarkt Timmendorfer Strand Niendorf - Leckereien im Niendorfer Hafen. Im urigen und malerischen Niendorfer Hafen können sich Gäste und Einheimische auf ein Genusswochenende mit regionalen und überregionalen Produkten freuen.
Am 18. und 19. Juni, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr, präsentieren eine Vielzahl an Ausstellern ihre heimischen Produkte, die Besucher dürfen naschen und probieren. Dabei gibt es auf der Festwiese besondere Pflanzen, Dekoartikel, selbstgefertigte Wärmekissen, kreative Feuerstellen und Stahlfackeln für Haus und Garten,

"Die verflixte Klassik" Felix Reuter kommt an die Ostsee!

Timmendorfer Strand - „Mozart war ein Rock ‘n Roller, Beethoven eher ein Pop-Musiker…

Der Pianist und Musikkomödiant Felix Reuter zeigt sich nunmehr in der Königsklasse seines Faches: der Improvisation. In einer atemberaubenden Show erleben Zuschauer, wie die bekanntesten Konzerte der klassischen Musik mit allerlei Humor und Entertainment neu entstehen. Reuter verrät, wie er zu den Klavierspielen kam. Wie er an der ernsten, großen klassischen Musik verzweifelte. Und wie er schließlich den Weg fand, jene Musik neu zu interpretieren.

Poetry Slam am Seepferdchenbrunnen in Timmendorfer Strand

Poetry Slam am Seepferdchenbrunnen in Timmendorfer StrandTimmendorfer Strand - Selbstgeschriebene Texte von kreativen Poetry Slammern, das erwartet die Gäste am 29. Mai 2016 von 15:00-17:00 Uhr am Seepferdchenbrunnen im Strandpark. Acht professionelle Poeten treten mit eigenen, literarischen Texten gegeneinander an.
Die 6 minütigen Darbietungen werden allein durch den Applaus des Publikums, ohne Einfluss einer Jury, bewertet.Moderiert wird der Poetry Slam von Björn Högsdal, der bereits im letzten Jahr den Poetry Slam unter dem Titel „Platz der Poesie“ begleitet hat. „Wir freuen uns auf einen Nachmittag mit ausgefallenen Texten und literarischem Tiefgang“, so Tourismusdirektor Joachim Nitz.

Der Timmendorfer StrandKlub geht in die zweite Runde

Der Timmendorfer StrandKlub geht in die zweite RundeTimmendorfer Strand - Das verlängerte Pfingstwochenende liegt vor der Tür und Gäste sowie Einheimische können sich auf ein Wochenende in coolem Loungemobiliar direkt an der Wasserkante freuen. Der StrandKlub der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH startet am Freitag um 14 Uhr - das Areal linksseitig der Maritim Seebrücke wird in eine außergewöhnliche Chillout-Lounge verwandelt. Ob entspannte Livemusik am Freitagabend oder Clubatmosphäre mit DJ am Sonntag ab 17 Uhr, für jeden Geschmack ist das passende dabei. „Tagsüber kann immer nach Herzenslust in den Loungeelementen relaxed und entspannt werden und unsere Gastronomiepartner halten natürlich wieder Cocktails und Leckereien bereit“, so Tourismuschef Joachim Nitz.

22. großen Handgemacht-Kunsthandwerkermarkt vom 13.-16. Mai am Niendorfer Hafen

22. großen Handgemacht-Kunsthandwerkermarkt vom 13.-16. Mai am Niendorfer Hafen.    Timmendorfer Strand - Bereits zum 22. Mal treffen sich am langen Pfingstwochenende 13.-16. Mai, 80 ausgesuchte Künstler, Kunsthandwerker und Anbieter besonderer Dinge die aus der gesamten Bundesrepublik und aus dem europäischen Ausland anreisen zu einem besonderen Kunstevent am belebten Niendorfer Hafen in Timmendorfer Strand.


Eine schönere Marktstätte gibt es wohl an der ganzen Ostseeküste nicht.
Unsere Aussteller sind zum großen Teil professionell arbeitende Kreative, die ihre Werke in der eigenen Werkstatt bzw. dem eigenen Atelier fertigen.

„Mensch bleiben!“ am 11. Mai 2016 20:00 Uhr in der Trinkkurhalle Timmendorfer Strand

„Mensch bleiben!“ am 11. Mai 2016 20:00  Uhr in der Trinkkurhalle Timmendorfer StrandDie Werner Momsen ihm seine 2. Soloshow

Timmendorfer Strand - TACH AUCH. MEIN NAME IST MOMSEN. WERNER MOMSEN. ...und ich bin Klappmaul-Komiker aus Hamburg.

Die Werner Momsen ihm seine Solo Show

Was tun, wenn Amor seinen Pfeil nur noch in die Bandscheibe schießt, und die Sommer trotz Treibhauseffekt immer beschissener werden? Werner Momsen, norddeutsche Kodderschnauze mit imposantem Halbwissen und ganz eigenem Taktgefühl, weiß es auch nicht. Aber er redet drüber. In seiner Show, aus seiner Sicht.

Eröffnung der Badesaisoneröffnung im Seebad Niendorf/Ostsee „baden-baden“ am 07.05.2016

Eröffnung der Badesaisoneröffnung im Seebad Niendorf/Ostsee „baden-baden“ am 07.05.2016Timendorfer Strand Niendorf - Die traditionsreiche Veranstaltung »Anbaden« ist seit 1989 der offizielle Start in die Badesaison am Himmelfahrts-Wochenende in Niendorf/Ostsee. Und auch in diesem Jahr wird das feuchtfröhliche Spektakel unter dem Motto „baden baden“ in Niendorf/Ostsee auf dem »Niendorfer Balkon« an der neuen Seebrücke, zum 27. Mal veranstaltet. Der Fremdenverkehrsverein Niendorf/Ostsee e.V. hat für Samstag, den 07. Mai, ein buntes Programm auf die Beine gestellt.

Das Familienfest zur Eröffnung der Badesaison hält von 11.00 bis 20.00 Uhr mit einem maritimen Unterhaltungsprogramm für Jedermann einiges bereit: Für das leibliche Wohl ist mit Bratwurst, Hamburgern

Parksinfonie am Timmendorfer Strand

Parksinfonie am Timmendorfer Strand Timmendorfer Strand - Vom 5. bis zum 8. Mai finden über 64 Konzerte mit einzigartigen Darbietungen im dafür hergerichteten Strandpark statt. Unplugged und live wird an verschiedenen malerischen Plätzen unter den Bäumen und Sonnensegeln, hochwertige Musik, überwiegend deutsche und selbstgeschriebene Songs, gespielt. Die Singer und Songwriter werden täglich zwischen 11 und 21 Uhr ohne Bühne auftreten und sind für die Besucher und Gäste damit hautnah zu erleben.

Die Zuhörer dürfen sich auf erstklassige Musik freuen, die zum Lachen und Träumen in einer besonderen Atmosphäre einlädt. Es werden Lieder zu hören sein, die traurig, witzig,

Kinderfest am Hafen am 1.Mai

Timmendorfer Strand - Am 1. Mai laden die Jugendgruppen des Gemeindejugendringes Timmendorfer Strand alle Kinder, Jugendliche, Eltern und Großeltern zum Kinderfest am Niendorfer Hafen ein.
Ab 11:00 bis 17:00 Uhr erwartet die großen und kleinen Besucher ein buntes Programm, das mit Unterstützung der TSNT, des Kurbetriebes und der Gemeinde vorbereitet wurde.Bei hoffentlich schönem Wetter wird der Auftakt durch den Shanty-Chor Timmendorfer Strand unter der Leitung von Henning Rabe gestaltet, später wird dann die School of Rock mit ihren jungen Künstlern übernehmen, den musikalischen Abschluss wird die Big Band des OGT gestalten.

Genussmarkt im Niendorfer Hafen, Probieren und Schlemmen mit regionalen und überregionalen Produkten

Genussmarkt im Niendorfer Hafen, Probieren und Schlemmen mit regionalen und überregionalen ProduktenTimmendorfer Strand - Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH präsentiert in Zusammenarbeit mit bajazzo veranstaltungen die neue Veranstaltungsreihe, den Genussmarkt im


Niendorfer Hafen am 16. & 17. April 2016.


Eine Vielzahl an Ausstellern werden ihre heimischen Produkte den Gästen, Besuchern und Einheimischen zum Probieren und Kaufen anbieten.

Suchen

Letzter Kommentar

Besucher- Zahlen

HeuteHeute3630
GesternGestern19092
WocheWoche44191
Monat Monat 434527
GesamtGesamt26414787

Letzte Kommentare

  • Schlammschlacht gegen Robert Wagner

    • ChristianeJelatzka 02.05.2018 16:29
      Dass die „One Man Show Partei“ sich vehement für Herrn Wagner ins Zeug legt ist nicht verwunderlich ...

      Weiterlesen...

       
    • Jörn Eckert 27.04.2018 13:08
      Varus Varus! :D

      Weiterlesen...

       
    • Christian Jaletzke 27.04.2018 09:40
      Das Schlimmste für Frau Kara wäre eindeutig das Beste für Timmendorfer Strand. Bleibt zu hoffen, dass ...

      Weiterlesen...