header-01 header-02 header-03 header-04 header-05 header-06 header-07 header-13

Wie kommt der Skyliner in die Parkanlage neben dem Rathaus?

Wie kommt der Skyliner in die Parkanlage neben dem Rathaus?Timmendorfer Strand - Wie kommen die 270 t schweren Bauteile des Skyliners in den Park am Rathaus? Bis heute gibt es keinen präzisen Aufbauplan für den 81 m hohen Turm. Die kleine Parkanlage neben dem Alten Rathaus in Timmendorfer Strand wird dem Betreiber des „Skyliners“  kostenlos zur Verfügung gestellt. Schon das ist ein Skandal. Genauso empörend ist die Tatsache, dass weder die Verwaltung noch Herr Nitz (Geschäftsführer der TSNT GmbH) genaue Angaben machen, wie die Teile in den Park, der gar keine Zufahrt hat, kommen sollen. Die Verwaltung kann noch nicht einmal eine Person nennen, die für die gesamte Abwicklung zuständig ist, den Auf- und Abbau plant und überwacht.

Musikalischer Auftakt zur JazzBaltica am 23 Juni

Timmendorfer Strand - Jazz-Event mit Nils Landgren & der OGT Big Band vom Ostsee-Gymnasium
Alle Jazzliebhaber dürfen sich auf ein besonderes Jazz-Event am Donnerstag, 23. Juni um 19 Uhr freuen.
Nils Landgren gestaltet zusammen mit der OGT Big Band, unter Leitung von Dr. Axel Ster, den musikalischen Auftakt der JazzBaltica auf dem Timmendorfer Platz.

Schleswig-Holstein Musik Festival, JazzBaltica 16 – Das Programm ist da

Schleswig-Holstein Musik Festival, JazzBaltica 2016 – Das Programm ist daTimmendorfer Strand - »Komm mit ans Meer«, heißt es in diesem Jahr bereits zum fünften Mal, wenn JazzBaltica vom 24. bis zum 26. Juni auf dem Gelände der Niendorfer Evers-Werft und im Niendorfer Hafen der Gemeinde Timmendorfer Strand die Fahnen hisst. In seiner 26. Saison richtet das internationale Jazzfestival erneut einen Blick auf die baltische Jazzszene, aber auch darüber hinaus. Es gibt Neuerungen, etwa die JazzBaltica All Star Band, es kommen bekannte Gesichter in neuen Formationen wie etwa die Jazzpianisten Wolfgang Dauner oder Joachim Kühn, und es finden Sologrößen wie unter anderem die deutsch-iranische Sängerin Cymin Samawatie, der Schlagzeuger Christian Lillinger mit seiner neuen Band Amok Amor und der polnische Geiger Adam Bałdych ihren Weg nach Niendorf.

UNICEF Benefiz-Talk-Show ‚Unterhaltung am Meer’ MARITIM Seehotel Timmendorfer Strand 19. Juni 2016

UNICEF Benefiz-Talk-Show ‚Unterhaltung am Meer’ MARITIM Seehotel Timmendorfer Strand 19. Juni 2016Timmendorfer Strand - Das hochkarätige Timmendorfer Life – Entertainment „ Unterhaltung am Meer“
 im Maritim Seehotel, startet in eine neue  Runde 2016.

Moderation: Radio & TV Moderator Hinnerk Baumgarten

Alle sind dabei und zeigen Herz für UNICEF und für Kinder: Stars, prominente Künstler und interessante Talkgäste kommen am Sonntag, den 19. Juni  2016 um 20 Uhr an die Ostsee.

Handgemachte Köstlichkeiten auf dem zweiten Genussmarkt

Handgemachte Köstlichkeiten auf dem zweiten Genussmarkt Timmendorfer Strand Niendorf - Leckereien im Niendorfer Hafen. Im urigen und malerischen Niendorfer Hafen können sich Gäste und Einheimische auf ein Genusswochenende mit regionalen und überregionalen Produkten freuen.
Am 18. und 19. Juni, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr, präsentieren eine Vielzahl an Ausstellern ihre heimischen Produkte, die Besucher dürfen naschen und probieren. Dabei gibt es auf der Festwiese besondere Pflanzen, Dekoartikel, selbstgefertigte Wärmekissen, kreative Feuerstellen und Stahlfackeln für Haus und Garten,

Public Viewing in Timmendorfer Strand an der Trinkkurhalle, alle Spiele alle Tore

Public Viewing in Timmendorfer Strand an der Trinkkurhalle, alle Spiele alle ToreTimmendorfer Strand - In diesem Sommer können alle Fußballbegeisterten in Timmendorfer Strand Niendorf auf einer LED-Großleinwand alle Spiele der Europameisterschaft 2016 live verfolgen.
Am Freitag, den 10. Juni geht es um 21 Uhr los. Das Spiel Frankreich – Rumänien bildet die Eröffnung eines vierwöchigen Fußballvergnügens für alle Fans in Timmendorfer Strand.
„Besonders spannend wird es zu den Deutschlandspielen, zu denen wir eine große Fangemeinde erwarten“, so Eventmanagerin Janina Schütze.

Noch einmal ins Brautkleid schlüpfen- ein Aufruf der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH

Timmendorfer Strand - Ein neuer Platz um sich zukünftig das „Ja-Wort“ zu geben, wird am Freitag, 8. Juli 2016 ab 15 Uhr am Timmendorfer Platz feierlich eröffnet: der „Hochzeitshügel“!

Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT) möchte dies mit einer besonderen Aktion begleiten. Dazu sagt Silke Szymoniak, Marketing-Leiterin der TSNT GmbH:„Brautpaare tragen ihr Hochzeitsoutfit meist nur ein einziges Mal im Leben – anlässlich der Einweihung des Hochzeitshügels rufen wir alle bereits verheirateten Paare dazu auf, ihre Brautkleider und Anzüge aus dem Schrank zu holen, um an diesem besonderen Tag die gesamte Kulisse stilecht in Szene zu setzen!“

Die ersten zehn Brautpaare, die sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für die Veranstaltung mit ihren Kontaktdaten plus Foto des Original-Outfits der Trauung verbindlich ankündigen, erhalten ein Ticket für ein Konzert ihrer Wahl bei „stars at the beach“, das vom 1. bis zum 3. September 2016 am Timmendorfer Strand stattfinden wird.

BKA: Suche nach Bild- und Videoaufnahmen der gewaltsamen Ausschreitungen vor dem EM-Fußballspiel in Lille

WiesbadPolizeilogoen - Am späten Nachmittag des 12.06.2016 kam es in Lille vor dem Auftaktspiel der deutschen Fußballnationalmannschaft gegen die Ukraine zu gewaltsamen Ausschreitungen mutmaßlich deutscher Hooligans. Zur Aufklärung des Tatgeschehens sucht das Bundeskriminalamt nach Film- und Videoaufnahmen von Augenzeugen.

Dazu hat das Bundeskriminalamt im Internet ein Hinweisportal unter www.bka-hinweisportal.de geschaltet, in dem die Aufnahmen elektronisch zur Verfügung gestellt werden können. Dies gilt auch für alle zukünftigen Spiele der EURO 2016.

Patrick Saggau und Kenneth Schnabel führen die Beach Boys auch in die neue Saison

Patrick Saggau (32) und Kenneth Schnabel (24) mit Martin Klemer Schatzmeister des EHCT 06 e.V.Timmendorfer Strand - Mit den Halbbrüdern Patrick Saggau (32) und Kenneth Schnabel (24) bleiben dem EHC Timmendorfer Strand zwei absolute Leistungsträger erhalten.
Patrick Saggau gehört seit Jahren nicht nur zu den Leistungsträgern der Beach Boys, er ist auch einer der technisch besten Spieler der Oberliga Nord. Seine Sicherheit an der Scheibe, sein Auge für die Mitspieler, seine Passsicherheit und besonders seine Fähigkeit, mehr als nur einen Gegenspieler zu binden, schafft Räume für seine Teamkollegen und macht ihn so eminent wichtig für das Timmendorfer Eishockey.

Letzter Kommentar

Besucher- Zahlen

HeuteHeute125
GesternGestern4547
WocheWoche125
Monat Monat 193875
GesamtGesamt17950943

Achtung bitte erst kostenlos Registrieren, weiter unten !!