Unter Alkohol- und Drogeneinfluss am Steuer durch Timmendorfer Strand

Timmendorfer Strand - Am gestrigen Montagabend (27.05.) fuhr ein 29-jähriger mit stark überhöhter Geschwindigkeit und unter mehrfacher Missachtung des Rotlichtes durch Timmendorfer Strand. Der Fahrer konnte nach einem Unfall durch Polizeibeamte gestellt werden. Dabei leistete er im Weiteren erheblichen Widerstand.

Timmendorfer Strand / Dreister Handydiebstahl - Polizei sucht Zeugen

Timmendorfer Strand - Am Donnerstag, 11. April 2013, wurde ein Geschäftsinhaber in Timmendorfer Strand von vier Männern in seinem Laden mehrerer Handys und I-Phones bestohlen.
Nach ersten Erkenntnissen betraten gegen 13.50 Uhr vier südländisch aussehende junge Männer das Geschäft in der Poststraße/Ecke Bergstraße.

Einkaufszentrum-Parkplatz / Rentner verursacht mehrere Unfälle und verletzt dabei Frau lebensgefährlich

Scharbeutz - Am Samstag, 30. März 2013, verursachte ein Autofahrer auf einem Großparkplatz in Scharbeutz mehrere Unfälle. Eine Frau kam mit Lebensgefahr in die Lübecker Universitätsklinik.
Gegen 11.30 Uhr bewegte nach ersten Erkenntnissen ein 71-Jähriger seinen grünen Honda Accord (Automatik) auf dem Großparkplatz des dortigen Fachmarktzentrums

Vermisster Rentner in Timmendorfer Strand - Polizei bittet um Mithilfe

Timmendorfer Strand - Seit Dienstagmittag, 05.03.2013, 11.30 Uhr, wird der 73-jährige Herr Dietrich Caper aus Timmendorfer Strand vermisst.
Herr Caspar ist stark dement und orientierungslos. Er ist 1,67m groß und hat eine kräftige Statur. Bekleidet ist er mit einer dunklen Hose und einer dicken, graunen Strickjacke. Unterwegs ist der Senior mit einem Rollator.

Drei Kinder und ein Jugendlicher beim Zünden von Schwarzpulver in Timmendorfer Strand zum Teil schwer verletzt

Drei Kinder und ein Jugendlicher beim Zünden von Schwarzpulver in Timmendorfer Strand zum Teil schwer verletztTimmendorfer Strand - Am Freitagnachmittag, 04.01.2013, haben vier Jungen mit Schwarzpulver gezündelt. Dabei wurde ein Kind an der Hand schwer verletzt.

Gegen 13.40 Uhr hatten die aus Timmendorfer Strand und Ratekau stammenden Jungen einen nicht detonierten Silvesterböller

Suchen

Letzter Kommentar

Besucher- Zahlen

HeuteHeute7488
GesternGestern10744
WocheWoche29135
Monat Monat 162928
GesamtGesamt22693970

Veranstaltungen

Letzte Kommentare