CDU Timmendorfer Strand-Niendorf/Ostsee bedankt sich bei den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Timmendorfer Strand

CDU Timmendorfer Strand-Niendorf/Ostsee bedankt sich bei den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Timmendorfer StrandTimmendorfer Strand - Bei der gestrigen Kommunalwahl konnte die CDU Timmendorfer Strand-Niendorf/Ostsee  mit sieben gewählten Gemeindevertretern und einem Mitglied des Kreistages ein ausgesprochen erfreuliches Ergebnis erzielen und befindet sich auf einem guten Weg zurück zu alter Stärke.

Hass, Neid und Missgunst prägen das Bild der Timmendorfer SPD

Hass, Neid und Missgunst prägen das Bild der Timmendorfer SPDTimmendorfer Strand - Nachdem SPD und Grüne grandios den Bürgerentscheid gegen das Teehaus verloren haben, zeigen sie sich als nicht kompromissfähig. Nur noch Verzögerungstaktiken und Behinderungen lassen sich feststellen. Sie wollen dies Projekt um jeden Preis verhindern. Also haben sie wieder einmal ein „Dagegen-Thema“ gefunden.

WUB Timmendorfer Strand – „Wer sind die eigentlich ?“ - Eine Erfolgsgeschichte

WUB Timmendorfer Strand – „Wer sind die eigentlich ?“ - Eine ErfolgsgeschichteTimmendorfer Strand - Auch heute noch werden die Anhänger der WUB häufig gefragt, ob sie eine „neue Partei gegründet hätten?“ oder „wer seid ihr denn?“. Wer aber die Kommunalpolitik der vergangenen Jahrzehnte verfolgt hat, dem ist durchaus bekannt, dass die WUB in den 80er-Jahren gegründet wurde und seitdem sehr erfolgreich für unsere Gemeinde aktiv ist.

Kostenfreier Fahrdienst der CDU Timmendorfer Strand zur Kommunalwahl 2013 in SH

cduTimmendorfer Strand - „Wählen Sie und nutzen Sie Ihre Chance direkten Einfluss auf die Politik der Gemeinde Timmendorfer Strand/ Niendorf Ostsee  zu nehmen.“
Aus gesundheitlichen, beruflichen oder auch privaten Gründen ist jedoch für einige Bürgerinnen und Bürger der direkte Gang in das Wahllokal am 26.05.2013 nicht möglich.

Aktion Saubere Landschaft auch die CDU Timmendorfer Strand ist dabei

Direktkandidaten der CDU Timmendorfer Strand/ Niendorf Ostseevon links: Rainer Steen, Michael Strümpell, Janine Strümpell, Anja Evers, Gudula Bauer.Timmendorfer Strand - Die Direktkandidaten der CDU Timmendorfer Strand / Niendorf Ostsee haben am Montag den 29.04.2013 die Aktion“ Saubere Landschaft“ tatkräftig  unterstützt.
Bei guter Laune und Sonnenschein wurde mit der Freiwilligen Feuerwehr und freiwilligen Helfern in der Natur herumliegender Müll  eingesammelt.

Suchen

Letzter Kommentar

Besucher- Zahlen

HeuteHeute1646
GesternGestern37468
WocheWoche209835
Monat Monat 600001
GesamtGesamt43476697

Letzte Kommentare

  • Schlammschlacht gegen Robert Wagner

    • ChristianeJelatzka 02.05.2018 16:29
      Dass die „One Man Show Partei“ sich vehement für Herrn Wagner ins Zeug legt ist nicht verwunderlich ...

      Weiterlesen...

       
    • Jörn Eckert 27.04.2018 13:08
      Varus Varus! :D

      Weiterlesen...

       
    • Christian Jaletzke 27.04.2018 09:40
      Das Schlimmste für Frau Kara wäre eindeutig das Beste für Timmendorfer Strand. Bleibt zu hoffen, dass ...

      Weiterlesen...