grueneTimmendorfer Strand - Gestern haben sich mehr als 40 % der Timmendorferinnen und Timmendorfer am Bürgerentscheid für den Erhalt des ETC beteiligt. 82,88 % haben sich für den Erhalt ausgesprochen. "Wir hatten gehofft, dass die Bürgerinnen und Bürger sich klar für den Erhalt des ETC aussprechen."
kommentiert Nicole Derber, Sprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Timmendorfer Strand, "Meine Erwartungen wurden durch die hohe Wahlbeteiligung und die große Zustimmung deutlich übertroffen. Ich freue mich, dass wir jetzt gemeinsam in die

Umsetzung gehen können." Die GRÜNEN wünschen sich ein nachhaltiges, wirtschaftliches und für Einheimische und Gäste gleichermaßen attraktives Konzept. Die Fraktion betont, dass bei allen Überlegungen am wichtigsten ist, dass der Spielbetrieb durchgehend sichergestellt sein muss.

Einloggen oder Registrieren, um Kommentare zu schreiben

Suchen

Letzter Kommentar

Besucher- Zahlen

HeuteHeute19067
GesternGestern19621
WocheWoche57955
Monat Monat 341072
GesamtGesamt24741418

Letzte Kommentare

  • Schlammschlacht gegen Robert Wagner

    • ChristianeJelatzka 02.05.2018 16:29
      Dass die „One Man Show Partei“ sich vehement für Herrn Wagner ins Zeug legt ist nicht verwunderlich ...

      Weiterlesen...

       
    • Jörn Eckert 27.04.2018 13:08
      Varus Varus! :D

      Weiterlesen...

       
    • Christian Jaletzke 27.04.2018 09:40
      Das Schlimmste für Frau Kara wäre eindeutig das Beste für Timmendorfer Strand. Bleibt zu hoffen, dass ...

      Weiterlesen...