Timmendorfer Strand - Am 03. Oktober 2021, dem Tag der Deutschen Einheit, werden im dritten Jahr in Folge Vereine, Verbände und Privatpersonen zum Einheitsbuddeln aufgerufen. Anknüpfend an das Einheitsbuddeln der vergangenen Jahre, mit denen das Land Schleswig-Holstein 2019 eine neue Tradition begründet hat, führt Timmendorfer Strand zum 3. Mal in Folge eine Baumpflanzaktion durch.

Gepflanzt wird am 03.10.2021 ab 10 Uhr durch den Bauhof der Gemeinde Timmendorfer Strand. Bürgermeister Sven Partheil-Böhnke wird ebenso am Termin teilnehmen wie MitarbeiterInnen des Fachdienstes Bauverwaltung und Umweltschutz der Gemeinde Timmendorfer Strand. Die Aktion findet an der B76 in der Einfahrt zum Grönlandring statt, hier sollen zwei Bäume gepflanzt werden

Die Pflanzaktion stellt einen Auftakt in die Baumpflanzsaison im Herbst und Frühjahr dar, in der die Gemeinde einige Nachpflanzungen plant. Die Gemeindeverwaltung hofft, dass die Baumpflanzungen zum Tag der Deutschen Einheit viele Nachahmer auf Privatgrundstücken im Gemeindegebiet finden.

Einloggen oder Registrieren, um Kommentare zu schreiben

Suchen

Letzter Kommentar

Besucher- Zahlen

HeuteHeute12113
GesternGestern30939
WocheWoche109473
Monat Monat 43052
GesamtGesamt64006063

Veranstaltungen

Di Dez 07 @09:30 - 10:30AM
Fit und Fun mit Hantel und der Poolnudel
Do Dez 09 @09:30 - 10:30AM
Fit und Fun mit Hantel und der Poolnudel

Letzte Kommentare

  • Schlammschlacht gegen Robert Wagner

    • ChristianeJelatzka 02.05.2018 16:29
      Dass die „One Man Show Partei“ sich vehement für Herrn Wagner ins Zeug legt ist nicht verwunderlich ...

      Weiterlesen...

       
    • Jörn Eckert 27.04.2018 13:08
      Varus Varus! :D

      Weiterlesen...

       
    • Christian Jaletzke 27.04.2018 09:40
      Das Schlimmste für Frau Kara wäre eindeutig das Beste für Timmendorfer Strand. Bleibt zu hoffen, dass ...

      Weiterlesen...