header-01 header-02 header-03 header-04 header-05 header-06 header-07 header-13

Förderverein Vogelpark ruft zur Spendensammlung auf

Timmendorfer Strand Niendorf - Der Vogelpark Niendorf ist zur Zeit geschlossen. Damit der Park den EU-Richtlinien für Zootiere entspricht, müssen einige Volieren neu gebaut werden, die Beschilderung und einige organisatorische Dinge verbessert werden. Hierfür sind finanzielle Mittel aber auch praktische Hilfe erforderlich.

Timmendorfer Beach-Boys unter Zugzwang

Timmendorfer Beach-Boys unter ZugzwangTimmendorfer Strand - Zwei Spiele stehen für Eishockey-Regionalligist EHC Timmendorfer Strand an diesem Wochenende an: Am Freitag (20 Uhr) tritt das Team von Trainer „Matze“ Schnabel bei den Langenhagen Jets an, ehe am Sonntag (18 Uhr)

Meldung zu den Vorwürfen des Wirtschaftsministers

Timmendorfer Strand - Gemeinsame Presseerklärung der Fraktionen Grüne/FDP und SPD zu den Vorwürfen von Wirtschaftsminister Marnette anlässlich einer Rede vor dem Lions-Club in Timmendorfer Strand

Wie die Lübecker Nachrichten am 20.02.2009 berichteten, soll der schleswig-holsteinische

Förderverein Vogelpark Niendorf/Ostsee gegründet

Gründeten den Förderverein Vogelpark: Peter Ninnemann , Helmut Ganß, Hans-Joachim Beutner, Ulrich Herrmann,  Gisela Steinhardt, Mike Weber, Dr. Felix Benary, Klaus Strümpell, Edgar Schmidt und Götz Paul. Nicht im Bild: Susanne DittmannTimmendorfer Strand Niendorf - Der Niendorfer Vogelpark ist zur Zeit geschlossen. Um den EU-Richtlinien für Zootierhaltung zu entsprechen, müssen bestimmte Auflagen erfüllt werden, dann kann wieder aufgemacht werden. Viele Menschen möchten etwas tun, um den Vogelpark zu erhalten.

Timmendorfer Beach-Boys starten in die Meisterrunde

Timmendorfer Beach-Boys starten in die Meisterrunde  Foto: Peter SörensenTimmendorfer Strand - Ab sofort geht es „um die Wurst“ – am Freitag starten die Beach-Boys mit einem Heimspiel in die sechs Spiele umfassende Meisterrunde.  
Gegner ab 20 Uhr im ETC sind die Pferdeturm Towers. Einen Ausrutscher will und kann sich der EHCT nicht erlauben,

Speedy kommt nach Timmendorfer Strand

Timmendorfer Strand - Das Sea Life Timmendorfer Strand ist bald um eine 50 Kilogramm schwere Besucherattraktion reicher. Am 5. März wird „Speedy“, die erste Meeresschildkröte Schleswig-Holsteins, Einzug in das 220.000 Liter fassende Tropenbecken halten.

Suchen

Letzter Kommentar

Besucher- Zahlen

HeuteHeute6010
GesternGestern10903
WocheWoche16913
Monat Monat 150706
GesamtGesamt22681748

Achtung bitte erst kostenlos Registrieren, weiter unten !!

Letzte Bilder

Veranstaltungen